Arche für Obdachlose

Wir helfen Obdachlosen in Not

Helfen Sie mit!

KontaktSpenden
Arche für Obdachlose - Obdachlosenhilfe Köln

Bekannte Persönlichkeiten haben am Rosenmontag 2021 den Verein Arche für Obdachlose e.V. gegründet. Ziel des Vereins: Durch Spenden soll sich die Situation für Obdachlose nachhaltig verbessern.

Gemeinsam mit der Stadt Köln sollen z.B. Unterkünfte geschaffen werden, in die Notleidende – auch gemeinsam mit ihren engsten Vertrauten, den Hunden – einziehen können. Gemeinnützige Vereine, die sich um Obdachlose kümmern, können bei der Arche für Obdachlose e.V. Anträge auf Förderung für ihre Projekte stellen.

Ziele des Vereins

Spenden sammlen & verdoppeln

Alle Einzelspenden bis 5.000 Euro, die in den nächsten sechs Monaten auf dem Konto von Arche für Obdachlose e.V. eingehen, werden von der Bethe-Stiftung verdoppelt, bis die Gesamtsumme von 250.000 Euro erreicht ist.

Helfende Vereine unterstützen

Gemeinnützige Vereine aus Köln und NRW, die sich ausschließlich um Obdachlose kümmern, können bei uns Anträge auf Förderung stellen. Sprechen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail an foerderung@arche-obdach.org.

Wohnungsbeschaffung

Gemäß dem Grundsatz „housing first“ werden wir Wohnraum für Obdachlose schaffen, der ihnen ein Obdach, eine Ausgangsbasis für ein menschenwürdiges Leben ermöglicht. Haben Sie Wohnraum, den Sie uns zur Verfügung stellen können, rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Gemeinsam gegen Wohnungslosigkeit

Ein Nahziel unseres Vereins ist der Aufbau einer Auffangsstation im Rechtsrheinischen – ähnlich dem Gulliver in der Innenstadt. Dafür sind wir bereits in Gesprächen mit der Stadt.

Ihre Spende kommt an!

Wir versprechen, dass die gespendeten Gelder ohne Verwaltungsaufwand ankommen, wo sie dringend benötigt werden, denn alle Vereinsmitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Arche für Obdachlose -  Obdachlosenhilfe Köln

Aktuelles

Helfen Sie mit!

Spenden Sie ganz einfach mit Paypal
Mit Paypal spendenBanküberweisung